Freitag, Oktober 23, 2015

Reckpack feat. Inkontinenz - Freitag Nacht

Nach der Hochzeitsnacht
Pünktlich zum Freitag das neue etwas andere Reckpack Video mit dem Song aus der Nacht Trilogie von 2013, als die Reckpack Studios wieder eröffnet wurden. Diesmal auch als Rapper dabei Hochzeits-Norm und Inkontinenz. Vom Fengler zum Hobby, habt Spass heute am Freitag Abend.
Angemessen zum Thema ist der Song natürlich weit weniger pc.
Parental Advisory—Explicit Content - Du weiiissssst

Freitag, Juni 19, 2015

Cabslam - The California Breakfast Slam

Wer kalifornisch frühstücken aber auch lunchen will, der ist hier richtig, wobei ich nicht so gesund gegessen habe in Kalifornien. Natürlich gibt es auch Burger, aber alles ist sehr gesund zubereitet. Mein Favorit ist der (Low Carb) Ziegenkäsesalat (Goat Cheese Salad), den man bei Bedarf mit Lachs oder Steak garnieren kann (insgesamt dann 9,50 Euro).  Man sollte sich Zeit nehmen, der zumeist englisch sprechende Service und die Küche sind die nicht die schnellsten ;)




Freitag, Mai 08, 2015

Roamers - Wood Designed Cafe

Gerade wieder eine Neuentdeckung gemacht. Wir waren im Roamers zur Mittagspause, auch wenn die Karte sehr frühstückslastig ist, bekommt man doch ein paar leckere Sachen zum Mittag. Das Cafe ist sehr schön designed und das Essen und die hausgemachten Getränke sehr frisch. Mangels Tisch werden das Essen draußen auch passenderweise auf einem Tablett serviert.



Mittwoch, April 29, 2015

Kalle Klein - Wohin sonst

Natürlich darf mein Lieblings Arbeits-Lunch Restaurant Kalle Klein nicht fehlen. Folgenden Text schrieb ich (zum großen Teil ;)) für die Facebookseite meiner Firma.

"Kalle Klein, 10 min Fußweg von der #Elbestraße, von unserem #Programmierer Andy:

Bei Kalle Klein gibt es jeden Tag ein #Mittagsmenüfür 6,90€ inklusive Getränk, mit 3 Auswahlmöglichkeiten und garantiert einem vegetarischen Gericht. Als Lunch 3 findet ihr auch immer eine Pizza oder einen #Flammenkuchen. Immer lecker und toller Service. Kommt Ihr öfter weiß die Bedienung garantiert dein Lieblingsgetränk „smile“-Emoticon
Sollte die #Mittagskarte einmal nicht den Geschmack treffen, finden sich weitere Gerichte wie #Salate, Pasta und leckere #Kuchen auf der Speisekarte.

Kalle Klein, 10 minutes walking distance from the office at Elbestraße, recommended by one of our#programmer Andy:

There is a lunch menu for 6.90 € that includes something to drink, with 3 food choices one of them is a vegetarian dish. The 3rd choice is always a #pizzaor a tarte flambee. Always delicious and a great service. If you go there regularly the waiter will know your favorite beverage „smile“-Emoticon
If the lunch menu is not to your liking, there are other options such as salads, #pasta and delicious #cakeson the menu."

Den Preis haben sie zwar jetzt auf 7,30 Euro erhöht. Aber er ist es immer noch wert.
Das Essen auf den zweiten Bild war "Gebackene Hähnchenkeule auf Kichererbsenpüree (Proteine yeah) mit Pilzrahmsoße, garniert mit Kirschtomaten".  Das war sogar für Kalle aussergewöhnlich lecker. Wenn ich mit Kollegen essen gehe, wird erst online die Karte gecheckt, denn Kalle hat oberste Priorität. Hier mal eine Lunchkarte als Beispiel.

Dienstag, April 28, 2015

Tabito - Japanisches Restaurant

Heute waren wir zur Mittagspause im süssen kleinen Tabito japanisch essen. Dieses befindet sich gleich neben den Neukölln Arkaden. Es gibt ein Mittagsmenü mit Suppe, Sushi und Extragericht. Heute hatte ich Ente, California Rolls und einen leckeren Salat für 9,90. Kann man machen.


Freitag, April 24, 2015

Im Hirsch

Endlich mal ins Hirsch geschafft, Spätzle, Auflauf, Maultaschen und andere schwäbische Leckereien gibt es da. Aber auch als gemütliche Bar zu empfehlen, verstascht

Freitag, März 28, 2014

Rap am Mittwoch - LAAS UNLTD. VS DROB DYNAMIC

Ein Rapereignis, was bisher noch nicht im Reckpack erwähnt wurde und was ich schon immer mal posten wollte, ist das Rap am Mittwoch Battle zwischen LAAS UNLTD vs Drob Dynamic.

Rap am Mittwoch seit 2000 ein Urgestein des Berliner Undergrounds, ähnlich wie die Treffen im Royal Bunker. Seit 2010 wurde es wieder eingeführt. Neben Open Mic Sessions wie damals im Royal Bunker, gibt es Battles und zwar einerseits Freestyle, ähnlich wie in 8 Mile oder auch mit vorgeschriebenen Texten.

Was in der Rapszene eingeschlagen hat wie ein Bombe und mittlerweile ein Klassiker, ist das Battle zwischen LAAS UNLTD gegen Drob Dynamic, wo Laas seinen Gegner dermaßen zerlegt, dass es eine Freude ist.